Shopping und Essen in Montpellier | ILA Französischschule in Frankreich
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Tipps und Neuigkeiten

Shopping und Essen in Montpellier – Die besten Geheimtipps für Deine Französisch Sprachreise nach Frankreich

  • Zurück zur Liste
  • Vorheriger Artikel
  • Nächster Artikel
Shopping und Essen in Montpellier - Die besten Geheimtipps für Deine Französisch Sprachreise nach Frankreich

Als ich einen Französisch Intensivkurs für Erwachsene bei ILA Montpellier absolviert habe, war ich begeistert von der Stadt und dem breiten Spektrum an Freizeitaktivitäten in Montpellier. Für jeden, der dort einen Französisch Intensivkurs für Erwachsene absolvieren möchte, gibt es mit Sicherheit das passende Freizeitangebot.

Shopping in Montpellier

Wenn ihr neben dem Französisch lernen in Montpellier auch gerne shoppen gehen möchtet, habt ihr dafür sehr viele Möglichkeiten. Am besten kann man in der Altstadt, dem Centre historique, shoppen gehen.

Dort findet ihr zum einen Geschäfte auf den Hauptstraßen, welche von der Place de la Comédie nach oben führen, wie zum Beispiel Etam, Camaïeu und mehrere Schuhgeschäfte. In den kleinen und schmalen Seitenstraßen findet ihr ebenfalls schöne Geschäfte, überwiegend Boutiquen, in denen man Kleidung und andere Dinge kaufen kann, die man oft in Deutschland niemals finden würde. Es sind diese kleinen Gassen und Boutiquen, die Frankreich und insbesondere Montpellier ausmachen.

Eine bekannte Straße zu Shoppen in Montpellier ist zum Beispiel die Grand Rue Jean Moulin, in der sich auch die Französisch Sprachschule ILA Montpellier befindet – es handelt sich hierbei um eine Hauptstraße, von der mehrere kleine Seitenstraßen abgehen, in denen man kleine Boutiquen findet.

Natürlich könnt ihr während eurem Französisch Sprachaufenthalt in Montpellier auch ein Einkaufscenter, ein Centre Commercial, besuchen. Zwei große und bekannte sind zum einen das Polygone, welches sich praktisch neben dem Place de la Comédie befindet. Das Einkaufscenter hat drei Etagen mit ganz verschiedenen Geschäften.

Das zweite große Shoppingcenter in Montpellier ist das Odysseum. Dieses Center ist relativ neu und modern, denn es wurde erst 2009 eröffnet. Hier könnt ihr auf zwei Etagen shoppen oder auch ganz normal einkaufen gehen, denn hier befindet sich außerdem auch ein Casino Supermarkt. Nebenan gibt es außerdem ein Aquarium und ein Planetarium, welche sehr beliebt sind. Das Einkaufscenter Odysseum erreicht ihr bequem mit der Bahnlinie 1, die bis Odysseum durchfährt. Vom Bahnhof St Roch braucht ihr bis dorthin ungefähr 25 Minuten.

Essen in Montpellier

Wenn ihr nach dem Shoppen Hunger bekommt, könnt ihr in der Innenstadt prima Essen gehen. Falls ihr nur kurz einen Imbiss zu euch nehmen wollt, bieten sich die Boulangerien in Montpellier gut an – eine bekannte ist zum Beispiel „La Brioche Dorée“ auf dem Place Jean Jaurès – ansonsten gibt es auch an jeder Ecke kleine unabhängige Bäckereien.

Falls ihr euch während eurer Französisch Sprachreise nach Montpellier lieber in ein Restaurant setzen und euch etwas entspannen möchtet, könnt ihr euch zum Beispiel auf dem Place Jean Jaurès oder auf dem Place de la Comédie eins aussuchen – auch hier ist die Auswahl sehr groß. Wer ein Nudelfan ist, kann beispielsweise Tagliatelle mit Lachs im Yam’s bestellen, einem Café am Place de la Comédie. Der Service ist dort super und das Essen sehr lecker! Auch im Café Joseph auf dem Place de Jean Jaurès kann man gut essen – die Mini-Burger sind sehr zu empfehlen.

Essen in der Nähe der ILA Französich Sprachschule Montpellier

Wenn ich vor meinem Französisch Intensivkurs für Erwachsene Mittagspause hatte, bin ich immer woanders essen gegangen, denn in der Grand Rue Jean Moulin und in den Seitenstraßen gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, essen zu gehen. In der ganzen Straße gibt es zahlreiche Boulangerien und auch eine Crêperie. In den Seitenstraßen um ILA Montpellier herum findet ihr beispielsweise einen kleinen Sushi Shop oder einen Burgerladen, in dem es Menüs für Studenten gibt.

Von der Sprachschule ILA Montpellier bekam ich außerdem eine Bescheinigung darüber, dass ich bei ihnen einen Sprachkurs Französisch in Montpellier mache. Mit dieser Bescheinigung bekommt man als Schüler von ILA Montpellier Rabatte, zum Beispiel bei McDonalds, im Kino und überall dort, wo es allgemein Ermäßigungen für Studenten gibt.

Falls ihr gerne ab und zu bei McDonalds esst, gibt es in der Nähe der ILA Sprachschule Montpellier zwei Stück: eins auf dem Place de la Comédie und eins in der Nähe des Bahnhofs St Roch. Für diejenigen unter euch, die gerne nach dem Mittagessen noch etwas Süßes essen, habe ich einen weiteren Geheimtipp: Panini Nutella! Ein mit Nutella gefülltes Panini, welches ihr zum Beispiel in der Straße kaufen könnt, welche vom Place de la Comédie zum Bahnhof führt. Es schmeckt super und kostet nicht viel!

Wer Französisch in Frankreich lernen möchte und nach einer geeigneten Sprachschule in Montpellier sucht, der ist mit einem Französich Sprachaufenthalt bei der ILA Sprachschule in Montpellier an der richtigen Adresse. Wenn ihr gerne shoppen geht und fasziniert vom französischen Essen seid, ist Montpellier eine gute Wahl, denn alles liegt zentral und ihr findet hier eine Diversität an Boulangerien, Cafés und Restaurants!