Saint-Guilhem-le-Désert und die « Grotte de Clamouse » | ILA
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Ausflug nach Saint-Guilhem-le-Désert und die « Grotte de Clamouse »

Ausflug nach Saint-Guilhem-le-Désert und die « Grotte de Clamouse »

Französisch in Montpellier lernen und eines der schönsten Dörfer Frankreichs besichtigen - so machen Frankreich Sprachreisen unglaublich viel Freude!

Französisch lernen in Frankreich ist mit der Erkundung unserer Region, Gastronomie sowie der französischen Kultur verbunden. Deshalb bietet unsere Französisch Sprachschule in Montpellier ein abwechslungsreiches Programm kultureller Aktivitäten und Ausflüge, um Ihnen außergewöhnliche und interessante Besuche während Ihrer Frankreich Sprachreise zu ermöglichen.

Ihre Reise beginnt in Montpellier, bereits während Ihrer Fahrt mit dem Privatbus unserer Französisch Sprachschule werden Sie die wunderschöne Landschaft der Weingüter, der Garrigues und die Berge, typisch für die Region Languedoc, bestaunen können. Am Eingang der Schlucht des Hérault werden Sie die berühmte Teufelsbrücke, eine der ältesten, mittelalterlichen Brücken in Frankreich bestaunen können. Zur Sommerzeit können Sie viele Schwimmer und Kanus sehen; gönnen Sie sich eine Pause und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf das Hérault-Tal.

Entdecken Sie während Ihrer Frankreich Sprachreise mit unserer Französisch Sprachschule eines der offiziell ausgezeichneten schönsten Dörfer Frankreichs Saint-Guilhem-le-Desert, sowie die atemberaubenden Tropfsteinhöhle Grotte de Clamouse.

Angekommen in Saint-Guilhem-le-Désert, einem der schönsten Dörfer Frankreichs, entdecken Sie die spirituellen Pfade des Jakobweges. Begeben Sie sich durch die engen Gassen des Dorfes und genießen Sie den Reichtum seines hervorragenden Kulturerbes. Der mittelalterliche Platz, von wo man eine immens große Platane bewundern kann, wird Sie in die Fußstapfen der Pilgerreise des Jakobsweges durch die herrliche Abtei von Gellone führen, welche als UNESCO-Weltkulturerbe als „erster Juwel der romanischen Kunst des Languedoc“ geführt wird.

Sie werden das Vergnügen haben, sich auf die Spuren eines Kreuzganges aus dem 11. Jahrhundert zu begeben, und diesen idyllischen Ort zu genießen. In Ihrer Freizeit vor Ort können Sie zum Beispiel einen Spaziergang zum « du bout du monde » an den steilen Klippen machen, oder durch den Hauptweg mit den vielen Kunsthandwerksbetrieben schlendern. Die einheimischen Künstler öffnen hier ihre Türen und präsentieren ihr Know-how: Töpferware, Eisengussfiguren, Schmuckkreationen, Kunstgalerien, natürliches Parfum sowie Kreationen und Spektakel für Kinder können hier bestaunt werden. Eine tolle Gelegenheit, während Ihrer Sprachreise nach Montpellier Souvenirs zu kaufen.

Nach dem Mittagessen fahren wir zu der imposanten Tropfsteinhöhle Grotte de Clamouse. Fünfzehn Minuten von Saint-Guilhem-le-Désert entfernt können Sie während Ihrem Frankreich Sprachaufenthalt diese wunderbare unterirdische Welt bestaunen, welche erst 1945 entdeckt wurde!

Sie blieb für Millionen von Jahren unerforscht und das sich erst langsam zurückentwickelnde Wasser trug schließlich zur Entdeckung bei. Sie werden während der Führung durch die Höhle eine Reihe von Galerien bestaunen, und in eine magische Welt entführt, die Sie mit ihrer Schönheit und der Vielfalt ihrer Reliefs überwältigen wird. Sie beenden den atemberaubenden Ausflug mit einem Besuch der großen Halle der « Kathedrale der Zeit » sowie einem Ton- und Lichtspektakel, welches die komplette Schönheit der Höhlen offenbart. Dieses ist ein Highlight jeder Französisch Sprachreise nach Montpellier.

Französisch studieren in Südfrankreich bietet Ihnen die Möglichkeit, die Vielfalt der französischen Kultur zu genießen, und tief in die Geheimnisse dieser faszinierenden Welt einzutauchen, welche Frankreich Sprachreisen zu einem ganz besonderen Ereignis machen. Dieser kulturelle Ausflug bietet Ihnen die Möglichkeit, einen entspannenden Tag zu verbringen, während Sie außerhalb der Unterrichtszeiten gemeinsam mit anderen Studenten unserer Französisch Sprachschule aus der ganzen Welt wie im Schlaf ihre Sprachkenntnisse verbessern, und gleichzeitig die Wunder der Region rund um Montpellier auf sich wirken lassen.

Französisch in Frankreich lernen, Studenten aus der ganzen Welt kennenlernen, viel Spass am Französisch Kurs haben und die wundervolle Region um Montpellier entdecken – alles das während einem Sprachaufenthalt in Frankreich

Unterkunftsangebot von ILA Montpellier

ILA bietet Ihnen qualitativ hochwertige Unterkünfte für Französisch Sprachaufenthalte in Montpellier, Südfrankreich! Bitte wählen Sie Ihre Unterkunft!

Gastfamilie

Für Französisch Sprachkurse in Frankreich: Wohnen Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Montpellier bei einer herzlichen französischen Gastfamilie!

Mehr Informationen
Preis ab 130 € / Woche

Studentenwohnheim

Unsere Französisch Sprachschule in Montpellier bietet unabhängiges Wohnen mit internationaler Studentenatmosphäre während Sprachreisen nach Frankreich an!

Mehr Informationen
Preis ab 154 € / Woche

Appartementhotel

Unsere Französisch Schule bietet unabhängige Unterkünfte in Montpellier für anspruchsvolle Teilnehmer unserer Französisch Sprachreisen nach Frankreich an!

Mehr Informationen
Preis ab 130 € / Woche

Zimmer auf dem Universitätscampus

Eine günstige Unterkunft mit lebendiger Atmosphäre für Französisch Sprachaufenthalte in Frankreich. So macht Französisch in Frankreich lernen Spaß!

Mehr Informationen
Preis ab 150 € / Woche